DIGITAL NACH VORN.
Bald startet unsere Berliner Spendenkampagne zur Digitalisierung der ersten 300 Kitas.
jetzt als Kita bewerben
TECHNIK VERALTET?
NICHT MIT GEFÖRDERTER HARDWARE!

HARDWARE FÜR KITAS

Wir decken eure Bedarfe!
Digitale Medien können auf allen Arbeits- und Wirkungsebenen einer Kita als unterstützende Hilfsmittel wahrgenommen werden. Sie vereinfachen z.B. die Vor- und Nachbereitung pädagogischer Arbeiten, die Kommunikation mit den Eltern und Sozialraumpartnern sowie das Kita-Management. Unsere Expert*innen haben ein eigens auf Kitas zugeschnittenes Hard- & Softwarepaket inkl. Schulung und technischem Support erstellt, das teilnehmende Kitas in Anspruch nehmen können.
Aktuell befinden wir uns am Start von Bundesland-Spendenkampagnen. Gemeinsam und solidarisch sammeln wir Fördermittel, um Kitas auszustatten: Mobilfunkverträge mit Datenflat inklusive zwei iPads, die diki®-App sowie Fortbildungen im Bereich der Medienkompetenzen, digitale Medienbildung sowie Querschnittsthemen wie Kinder-, Datenschutz und Gesundheitsthemen.
Mit Tablets können Kitas vollumfänglich die diki®-App in ihren Arbeits-Alltag integrieren, ohne der Arbeit mit den Kindern Raum und Zeit zu stehlen. Das Anfertigen von Fotos, Sprachnotizen oder Ergänzungen in den Portfolios der Kinder sind so deutlich schneller möglich.

Support FÜR KITAS

Wir stehen Kitas zur Verfügung!
Der technische Support beantwortet telefonische Anfragen von Montag bis Freitag von 06:00 Uhr bis 18:00 Uhr und nimmt Störungs- und Fehlermeldungen entgegen. Bei einfachen Anliegen kümmert sich der technische Support direkt per Fernzugriff um die Störungsbeseitigung. Komplexere Fälle werden an die entsprechenden Ansprechpersonen weitergeleitet.

Tel.: 03621 50336-28
Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wie kann das finanziert werden?

Technische Ausstattung und Fortbildungen dank Fördermittel
Förderakquise durch das
DigitalPakt Kita Team:

Förderpartner aus Wirtschaft

Förderpartner aus Politik
Förderpartner aus Gemeinwesen
plus
Crowdfunding (=Schwarmfinanzierung) durch die Kitas: z.B. Spenden 50 Eltern pro Kita 15€ können blitzschnell bei 100 teilnehmenden Kitas 75.000€ erreicht werden.

Tipps für erfolgreiches Crowdfunding stellen wir Kitas in einem Willkommenspaket bereit.