DIGITAL NACH VORN.
Bald startet unsere Berliner Spendenkampagne zur Digitalisierung der ersten 300 Kitas.
jetzt als Kita bewerben
Digital nach Vorn

Macht eure Kita Digital Stark für die Zukunft

Seid Teil der Bundesland-Kampagne und profitiert vom DigitalPakt Kita. Gefördert. Gemeinsam. Nachhaltig.
Alle Kitas in Deutschland können sich bewerben, um vom DigitalPakt Kita in ihrer Region - d.h. von den durch Crowdfunding und Großförderer gesammelten Finanzmitteln - zu profitieren.

Kitas sammeln dabei gemeinsam und solidarisch Spenden. Tagesaktuell stellen wir dar, wie viel Spenden in den jeweiligen Spendentöpfen und auch bundesweit gesammelt worden sind.

Sichert euch schnell euren Platz und bewerbt euch jetzt für den DigitalPakt Kita.

Wählt euer Bundesland

Entdeckt die Spendenkampagne in eurem Bundesland, indem ihr auf die Karte anklickt.
jetzt als Kita bewerben

In 8 Schritten zur Digitalisierung eurer Kita

1
2
3
4
5
6
7
8
Ihr bewerbt euch mit eurer Kita für euer Bundesland.
Füllt das Bewerbungsformular aus, indem ihr auf eurer Bundesland klickt. Danach nimmt das Team des DigitalPakt Kita erstmalig Kontakt mit euch auf.
Eure Bewerbung wird geprüft.
Eine Bewerbungsprüfung hat stattgefunden. Ihr seid dabei - super! Damit seid ihr offiziell Teil der Kampagne in eurem Bundesland.
Der Spendentopf für euer Bundesland ist geöffnet.
Der Start eurer Spendenkampagne ist erfolgt. Ihr erhaltet schrittweise ein digitales Willkommenspaket, das euch in den einzelnen Phasen unterstützt und über folgende Schritte informiert.
Ihr sammelt gemeinsam für die Digitalisierung eurer Einrichtungen.
Die Spendenphase 1 ist gestartet: Jetzt heißt es Geld sammeln! Im Willkommenspaket findet ihr hilfreiche Tipps und Tricks für erfolgreiches Crowdfunding, die ihr nutzen könnt. Teilt eure Erfolge mit uns. Wir akquirieren parallel Fördermittel für euch.
Ihr werdet für fleißiges Sammeln belohnt!
Das erste Spendenziel für Phase 1 ist erreicht. Wir schließen mit euren Trägern eine Projektvereinbarung. Freut euch auf Mobilfunkverträge inkl. zwei iPads pro Kita. Mit diesen iPads könnt ihr das DigitalPakt Kita Team erreichen. Wir gestaltet das Projekt so, wie es die Kitas brauchen. Wir erfragen eure Bedarfe für die diki®-App und für eure Fortbildungen. Anschließend können zwei eurer Erzieher:innen an den ersten Fortbildungen teilnehmen.
Gemeinsam sammeln wir weiter für die 2. Spendenphase!
Wow! Der bundesweite Spendentopf zeigt an, dass die nächste Etappe erreicht wurde.
Neben weiteren Fortbildungsmodulen erhaltet ihr nun die diki®-App mit weiteren Funktionen. Welche das im Detail sind, haben wir vorher mit euch zusammen festgelegt. Wie wäre es z. B. mit Portfolio-Arbeit? Das Spendensammeln für die nächsten Phase beginnt. So führen wir sukzessive die Digitalisierung in den Kitas ein.
Wir haben gemeinsam das finale Spendenziel erreicht!
Wir haben es geschafft!!! Nun gibt es für euch die letzten Fortbildungsmodule und die diki®-App ermöglicht nun auch die Kommunikation mit Eltern. Weitere Bundeslandkampagnen ermöglichen das Hosting, den Support und die Weiterentwicklung der diki®-App.
Jetzt individuelle Bedarfe decken.
Eure Bundeslandspendenkampagne ist beendet. Wir haben den Digitalisierungsprozess in eurer Kita angestoßen - es kann für euch noch weiter gehen.
Es fehlt euch an weiterer technischer Ausstattung? Dann dürft ihr kostenfrei diese Webseite als Crowdfunding-plattform weiter nutzen. Sammelt jetzt mit einer individuellen, eigenen Spendenkampagnen für eure Kita weiter Spenden, um eure persönlichen Bedarfe zu decken.
PS: An dieser Stelle befinden sich bereits unsere Pilotkitas. Schaut gern mal in ihre kitabezogenen Spendenaktionen rein.

Mit Crowdfunding zum Spendenziel

"Jeder Euro zählt" - und das ist wirklich so!
Crowdfunding ist eine Schwarmfinanzierung:
An einem kleinen Rechenbeispiel rechts seht ihr, wie effektiv Crowdfunding ist.

Wir nehmen an:
Bei 100 teilnehmenden Kitas (je Bundesland) werden von 50 Eltern pro Kita 15 EUR gespendet.
Und dann geben noch 50 Großeltern jeweils 5 EUR dazu.

Mit wenig Einsatz habt ihr bereits insgesamt 100.000 EUR durch die "Crowd" (=Menge/Schwarm) gesammelt!
(100 x 50) x 15 EUR
= 75.000 EUR(100 x 50) x 5 EUR
= 25.000 EUR75.000 EUR
+ 25.000 EUR= 100.000 EUR
Auch weitere Partner*innen im Kita-Umfeld sollen zum Spenden angeregt werden.
Wir machen alle Spenden sichtbar, sodass sich auch Firmen mit ihren Logos neben den Privatleuten als Spender präsentieren können. Anonymes Spenden ist natürlich auch möglich.

Unser Team vom DigitalPakt Kita sucht parallel Förderpartner für euch, um euren Bundeslandspendentopf zu füllen.

Tipps & Mehr

Damit eure Spendenkampagne erfolgreich ist, bekommt ihr hier ein paar Anregungen, Tipps und Hilfsmittel für produktives Crowdfunding an die Seite.
Events starten
Sommerfeste, Flohmärkte, Weihnachtsmärkte und mehr...
mehr erfahren
Tutorials & Coachings
Wir unterstützen euch bei PR und supporten eure Spendenaktionen...
mehr erfahren
Aktiviert Spender
Bastelbasare, Gemüsebasare, der Verkauf von Stecklingen und mehr...
mehr erfahren
Nutzt Social Media
Teilt eure Kampagne effektiv in Social Media...
mehr erfahren
Euer MedienPaket
Im Willkommenspaket gibt es konkrete Vorlagen, Aushänge, Flyer, etc. für euch...
mehr erfahren
Das Umfeld erreichen
Eltern, Großeltern und den Sozialraum sowie lokales Partner*innen erreichen...
mehr erfahren

Warum pro Bundesland?

Bundeslandspezifische Vorgaben für den Beobachtungsprozess in Kitas werden in die diki-App® verortet, sodass jede Einrichtung die Bildungs- und Entwicklungsdokumentation entsprechend ihren Vorgaben durch Auswahl ihres Bundeslandes leisten kann.